Aktuelle Termine

Regelmäßige Termine

Die Treffen des Arbeitskreises von "SOA" finden jeden dritten Montag im Monat ab 20:00 Uhr in der Steingasse 12 - Treysa (Ehem. Ladenlokal gegenüber Gaststätte Specht) statt. Hierzu sind alle Mitglieder und Sympathisanten von Schwalm ohne Autobahn e.V. eingeladen.

Näheres über Treffpunkt und Ort ist über den Vorstand zu erfahren.

Vorsitzender:
Jörg Haafke

info(at)schwalmohneautobahn.de

Aktuelles

< Einladung zur Mitgliederversammlung 2011 am 31.05.2011 (Dienstag)

Initiativen treffen sich in Stadtallendorf


Die Aktionsgemeinschaft „Schutz des Ohmtals“ hat vor kurzem in einer öffentlichen Veranstaltung in Stadtallendorf, gemeinsam mit dem BUND-Kreisverband Marburg-Biedenkopf und der Bürgerinitiative „Schwalm ohne Autobahn“ den Weiterbau der A49 thematisiert.

"Grundsätzliche Bedenken zum Autobahnende in Schwalmstadt Treysa  äußerten die Referenten von BUND,  „Schutz des Ohmtals“  und „Schwalm ohne Autobahn“  bei einer Informationsveranstaltung am 31.05.2011 in der Stadthalle in Stadtallendorf.
Von allen eingeladenen Parteien, die auf dem Podium Ihre Positionen erläutern hätten können, waren leider nur Vertreter der Grünen und der Linken anwesend.
Den ca. 40 interessierten Bürgern und Bürgerinnen wurde aber deutlich, was ein abschnittsweiser Weiterbau wie geplant an Verkehrsbelastung am jeweiligen Ende nach sich zieht.
Besonders die Tieferlegung und der Ausbau der Durchgangsstraße (B454) wurden im Zusammenhang mit einem eventuellen Teilausbau bis Stadtallendorf von den Bürgern  in neuem Licht gesehen, zumal hierfür keine Verkehrsbelastungszahlen von den planenden Behörden genannt sind."

zum Artikel HNA


Nach oben